Online-Ter­mi­ne

Ein­lei­tung

Für alle Vor­stel­lun­gen bit­ten wir um eine Ter­min­ver­ein­ba­rung vor­ab. Ter­mi­ne kön­nen Sie unter der Tel. 09191 9791944 aus­ma­chen oder bequem jeder­zeit online unter unse­rer Online-Ter­min­ver­ein­ba­rung buchen.

Falls Sie ein aus­führ­li­ches Gespräch über Erzie­hungs- und Ent­wick­lungs­fra­gen oder beson­de­re medi­zi­ni­sche Sach­ver­hal­te wün­schen, geben Sie dies bit­te bei der Ver­ein­ba­rung Ihres Ter­mins mit an. Wir pla­nen dann die erfor­der­li­che Zeit für Sie ein.

Falls die U2 (3. – 10. Lebens­tag) nicht wäh­rend Ihres sta­tio­nä­ren Auf­ent­halts in der Kli­nik durch­ge­führt wird, set­zen Sie sich bit­te tele­fo­nisch mit uns in Ver­bin­dung. Die Ter­mi­ne für unse­re jüngs­ten Erden­bür­ger bedür­fen einer beson­ders sorg­fäl­ti­gen Pla­nung. In beson­de­ren Fäl­len bie­ten wir hier auch einen Haus­be­such an. Auch die U3 Vor­sor­ge­ter­mi­ne (idea­ler­wei­se in der vier­ten Lebens­wo­che) ver­ge­ben wir zur opti­ma­len Pla­nung bevor­zugt telefonisch.

Doc­to­lib

Die meis­ten Ter­mi­ne kön­nen Sie bei uns auch bequem mit Online-Ter­min­ver­ein­ba­rung buchen.

Zeit­fens­ter für Akut- /​Infektsprechstunden wer­den 12 Stun­den vor­ab frei gegeben.

Für fol­gen­de Vor­stel­lungs­an­läs­se emp­feh­len wir eine lang­fris­ti­ge Terminplanung:

  • Vor­sor­ge­un­ter­su­chun­gen U4 – J1
  • Unter­su­chun­gen nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Ent­wick­lungs­tests und Vor­stel­lun­gen Abklä­rung Bedarf für Logo­pä­die und Ergotherapie
  • Abklä­rung bei Ver­hal­tens­auf­fäl­lig­kei­ten und ADHS
  • Ultra­schall­un­ter­su­chun­gen
  • EKG und Lungenfunktion
  • All­er­gie­dia­gnos­tik
  • Neu­ro­der­mi­tis- und Asthmaberatung
  • Kin­der­gas­tro­en­te­ro­lo­gi­sche und Kin­der­r­heu­ma­to­lo­gi­sche Abklä­run­gen, ins­be­son­de­re Verlaufskontrollen
  • Lak­to­se- und Fruktose-Atemteste

zum Ter­min bit­te mitbringen

  • Kran­ken­ver­si­che­rungs­kar­te: Bit­te brin­gen Sie zu jeder Behand­lung von jedem Kind die Kran­ken­ver­si­che­rungs­kar­te mit. Sie erspa­ren uns damit viel zusätz­li­che Arbeit.
  • Impf­pass + Vorsorgeheft
  • Wickel­auf­la­ge oder Decke, Kuschel­tier: Für alle Ter­mi­ne für bis zur U9 freu­en wir und, wenn Sie eine Auf­la­ge für die Unter­su­chungs­lie­ge mit­brin­gen. Damit hel­fen Sie uns Abfall zu vermeiden.
  • Vor­be­fun­de: Sie hel­fen uns sehr, wenn Sie für Abklä­rungs­ter­mi­ne, ins­be­son­de­re kin­der­r­heu­ma­to­lo­gi­sche und kin­der­gas­tro­en­te­ro­lo­gi­sche Vor­stel­lun­gen alle wich­ti­gen Vor­be­fun­de, Labor­wer­te und Arzt­brie­fe mitbringen.